StipendiatInnen bis heute

Die "Hannover Shots"-StipendiatInnen vereint ihr Arbeiten in und über Hannover. Ob es die Faszination für die Brutalismusbauten der Nachkriegsarchitektur ist oder für leere Hörsäle, für junge und alte Gesichter mit ihren Persönlichkeitsmerkmalen, Menschen mit Migrationshintergrund in ihrem persönlichen Umfeld oder Mobilitätskonzepte in der Landeshaupstadt - der Themenvielfalt ist keine Grenze gesetzt. Die StipendiatInnen erkunden das Fotopotenzial Hannovers auf der Grundlage ihres persönlichen Konzepts und gehen hier auf Motivsuche, betreiben Recherche und Networking. In einer Ausstellung in der Galerie für Fotografie präsentieren Sie ihre besten Arbeiten.

Stipendiatin 2019

Stipendiat 2017

Stipendiat 2015

Stipendiat 2013